Von Anfang an Mittendrin

Musik ist wie kein anderes Medium dazu geeignet, Sinne, Körper, Gefühl, Phantasie und Verstand gleichermaßen anzusprechen und zu aktivem und kreativen Tun anzuregen. Ob im Rahmen der elementaren Musikpädagogik oder im instrumentalen und vokalen Unterricht, bei uns steht der Mensch mit seinen Erfahrungen, seinen Fähigkeiten und Bedürfnissen im Mittelpunkt.

Auf diesen Seiten finden Sie alle Informationen rund um unsere Musikschule. Doch auch die besten Informationen können eine individuelle Beratung nicht ersetzen. Darum: Rufen Sie gerne an, wenn Sie Fragen haben!

Elementare Musikpädagogik

Instrumentalunterricht

Aktuelles

Aufgrund der anhaltend hohen Inzidenz hat der Landkreis die „Notbremse“ gezogen und etliche Einschränkungen für das öffentliche Leben verfügt. Darunter gehört auch das vorübergehende Verbot des Präsenzunterichts an Musikschulen.

Aus diesem Grund wird der Unterricht ab Donnerstag, den 15. April wieder als Online-Unterricht durchgeführt. Änderungen werden wir zeitnah bekannt geben. 

 Mit Musik gegen den Corona-Blues!

Ein Corona-Winter steht uns bevor. Während wir alle auf den Impfstoff warten, empfehlen wir unseren Instrumentalunterricht als Mittel gegen den Corona-Blues an langen Winterabenden!

Bewährt haben sich auch unsere Angebote für Erwachsene, z.B. in Form unserer 10er-Karte. Gerne beraten wir Sie!

Anmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen. Freie Plätze werden in der Reihenfolge des Eingangs vergeben.

News

Zwei Schülerinnen unserer Musikschule haben mit hervorragenden Leistungen beim Landeswettbewerb Jugend musiziert auf sich aufmerksam gemacht … weiterlesen

Unser Online-Konzert 

Im Dezember haben wir das folgende Konzert unserer Instrumentalschüler aufgezeichnet.

Jugend musiziert

Fabienne Dohmen hat mit ihrem Wettbewerbsprogramm einen 1. Preis beim Landeswettbewerb erreicht. Hier ist sie mit dem Prélude No.1 von Heitor Villa-Lobos zu hören