Über uns

Im Jahr 2000 gründeten Markus und Barbara Hebsacker die Musikschule „Musik im Zentrum“. In kurzer Zeit gelang es, die Musikschule als unverzichtbaren Bestandteil der musikalischen Bildung in der Doppelstadt zu etablieren. Dazu trugen die innovativen Ideen, wie die Einführung von moderierten Kinderkonzerten und das Gestalten von Familienkonzerten ebenso bei, wie die Einbeziehung der Eltern und des Lebensumfeldes der Kinder in das tägliche Unterrichtsgeschehen.
Als Eltern von drei Kindern wissen wir um die komplexen Lebensumstände von Familien und betrachten es daher als eine wesentliche Aufgabe, das Erlernen eines Musikinstruments nicht nur fachlich, sondern auch pädagogisch intensiv zu begleiten. Konkret bedeutet dies, dass wir Ihnen gerne für ein Gespräch zur Verfügung stehen. Sei es die Frage nach dem richtigen Instrument, dem Herausfinden von Begabungen, der Übe-Gestaltung des Alltags oder der Umgang mit Motivation und Frustration: Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
In unseren Aktivitäten bündeln wir die Summe aus langjähriger Unterrichtserfahrung, regelmäßiger Konzerttätigkeit, Organisation und Vorbereitung von Schülervorspielen und der Durchführung von Fortbildungen und Workshops.
Als staatlich geprüfte Musikpädagogen ist es uns wichtig, unseren Schülern und Schülerinnen ein Höchstmaß an individueller Zuwendung zu geben, um ihre musikalische und persönliche Entwicklung altersgemäß zu fördern.
Wir haben die passenden Konzepte für alle Altersgruppen. Somit können wir – ob Kleinkind, Schüler, Berufstätiger oder Rentner – für jeden die optimale Unterrichtssituation gestalten.