Carolin Kubacki

Carolin Kubacki

Carolin Kubacki

Ihre künstlerische und gesangspädagogische Ausbildung erhielt Carolin Kubacki am Richard-Strauß-Konservatorium in München. Sie ist staatlich geprüfte Musiklehrerin und Musikerin im Hauptfach Gesang. Schon während des Musikstudiums begann sie, nach weiteren Ansätzen im musikalisch- therapeutischen Bereich zu suchen.

Aus dem Bedürfnis heraus, die Verbindung zwischen Gesangsunterricht und Medizin für sich weiter zu entwickeln, schlossen sich diverse Zusatzausbildungen an. Beispielhaft seien hier einige Abschlüsse genannt: Musik-Kinesiologie Practitioner; Brennan Healing Sciene Practitioner nach Barbara A. Brennan, USA; Peter-Hess Klangmassagepraktikerin, Heilpraktikerin seit 2015. Dazwischen absolvierte C. Kubacki eine Ausbildung an der Orpheusschule für anthroposophische Musiktherapie, CH. Zusätzlich erlangte sie die Zertifizierung als Musiktherapeutin (DMtG) und Lehrmusiktherapeutin (DMtG).

 

Innerhalb einer langjährigen Tätigkeit als Musiktherapeutin implementierte sie in einer psychosomatischen Reha- und Fachklinik, so wie auch in einer sozial- therapeutischen Einrichtung mit Schwerpunkt psychische Erkrankungen das Therapiefeld der Musiktherapie. In den letzten Jahren half sie immer wieder in einer Onkologischen-, Palliativ- und Schmerzklinik aus.

Auf dieser Grundlage ist es Carolin Kubacki möglich, sowohl künstlerisch, wie stimmbildnerisch, wie therapeutisch an die Entdeckung und Ausbildung der Stimme heranzugehen. Immer im Spannungsfeld zwischen Kunst, Pädagogik und Medizin ist ihre langjährige Bühnenpraxis, Konzert- und Unterrichtstätigkeit zu sehen.

Aus diesem reichen Fundus heraus bietet sie an unserer Schule folgende Themengebiete an: Gesangsunterricht solo, Stimmbildung für Chorsänger/ innen und Lehrer/innen auch in Kleingruppen und Seminare zur Entdeckung der eigenen Kraft in Stimme und Persönlichkeit.