Izumi Fujii

Izumi Fujii

Izumi Fujii

Izumi Fujii wurde in Tokio in Japan geboren und begann im Alter von sechs Jahren mit dem Cellospiel. Ihr Grundstudium absolvierte sie an der Musikoberschule und Universität TOHO. An der Musikhochschule Trossingen studierte sie von 2008-2014 Künstlerische Ausbildung bei Prof. Sadao Harada , sowie Solistische Ausbildung bei Prof. Francis Gouton. Seit Oktober 2014 wirkt sie an der Musikhochschule Trossingen als Assistentin von Prof. Gouton. Daneben konzertiert sie als Solistin und Kammermusikerin, sowohl in Europa als auch in Asien.

Sie erhielt verschiedene nationale und internationale Preise, z.B. bei den „Gaspar Cassadó Cello Competition in Hachioji“ 2007 oder den Förderpreis beim Deutschen Hochschulwettbewerb für Klarinetten Trio 2009 in Detmold. Unter der Leitung von Seiji Ozawa nahm sie an zahlreichen Oper- und Orchesterprojekten teil. Ihr besonderes Interesse als Musikerin und als Instrumentalpädagogin gilt der Kammermusik. Ihre pädagogische Arbeit wurde bereits durch einen 2. Preis einer Schülerin beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert gekrönt.

Izumi Fujii

von Izumi Fujii | J.S.Bach Suite for Cello solo No.5 Prelude