Felix Balbach

Felix Balbach

Felix Balbach

Felix Balbach wurde am 08.06.1997 in Nürtingen geboren. Bereits im Alter von Fünf Jahren erhielt er Cellounterricht. Von 2007 bis 2012 war er Mitglied und Solist der Stuttgarter Hymnus-Chorknaben, mit denen er auch schon solistisch in der Liederhalle konzertierte. Mit dem Cello spielte er in verschiedenen Kammermusikgruppen, unter anderem in einem Klaviertrio oder einem Celloquartett. Als Solist konzertierte er u.a. mit dem Sinfonierchester des Hölderlingymnasiums Nürtingen. 2015 erhielt er beim Wettbewerb Jugendmusiziert in der Kategorie Kammermusik einen 2. Preis im Landeswettbewerb.

Im Sommersemester 2017 begann Felix sein Bachelorstudium bei Prof. Mario de Secondi an der staatlichen Hochschule für Musik Trossingen. 2017 und 2018 spielte er als Cellist für die kleine Oper am See in Überlingen die Fledermaus und Don Giovanni. Im Winter 2018/19 nahm er an der Konzerttournee der Jungen Philharmonie Baden-Württemberg nach China teil.

Er besuchte Unterrichte u.a. bei Prof. Conradin Brotbek, Prof. László Fenyö und Prof. Roland Pidoux.