Barbara Adamczyk

Barbara Adamczyk

Barbara Adamczyk

Barbara Adamczyk wurde 1980 in Polen geboren, wo sie im Alter von acht Jahren ihren ersten Klavierunterricht erhielt. Als sie 2000 das Musikabitur im Fach Klavier mit Auszeichnung ablegte, hatte sie schon ihre Begeisterung für das Cembalo entdeckt. Sie studierte an der Hochschule für Musik Kattowitz ( Polen) in der Cembaloklasse von Prof. Marek Toporowski, wo sie 2005 ihr Diplom erhielt.          .

2007 schloss sie ihr Studium bei Prof. Marieke Spaans an der Hochschule für Musik Trossingen ab. Seit 2008 ist B. Adamczyk als Lehrbeauftragte für Cembalo-Korrepetition an der Hochschule für Musik Trossingen tätig und korrepetiert außerdem bei Meisterkursen und Wettbewerben. Sie konzertiert mit verschiedenen Ensembles sowohl als Kammermusikpartnerin als auch als Continuo-Spielerin.

 Als Klavierpädagogin unterrichtet Barbara Adamczyk eine große Bandbreite: vom Anfänger bis zum Teilnehmer am Wettbewerb Jugend musiziert, vom Kitakind bis zum Rentner, sie unterstützt die Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule und unterrichtet pädagogische Fachkräfte, die das Klavier am Arbeitsplatz in Kindergarten, Gemeindearbeit oder Schule einsetzen wollen. Barbara Adamczyk begleitet regelmäßig Schülerinnen und Schüler der Musikschule beim Musikabitur, beim Wettbewerb Jugend musiziert oder bei verschiedenen öffentlichen Auftritten, wie Benefizkonzerten, Gesangsabenden usw.